Randy T. in der Ski Lodge Engelberg

Y. 1997 Randy hängt mit einem Backside 180 am Titlis big-air contest in der Luft.

FOTO: Lorenz Vonarburg / str paranoia

AUSSTELLUNGSEMPFEHLUNG

Wer sind dabei, einige Dinge in der Bar der Ski Lodge neu zu gestalten – wie Sie wissen, lieben wir Veränderungen. Dieses Mal präsentiert Randy, ein Freund und Fotograf, eine wirklich sehenswerte Ausstellung. Seine Arbeiten hängen von 26. Dezember bis Anfang Februar in der Bar. Falls Sie Zeit haben, kommen Sie vorbei, sagen Sie Hallo und geniessen Sie ein Bier.

Randy Tischler – Geboren 1973 Luzern, LU, lebt und arbeitet in Zürich.

Welche Verbindung hast du zu Engelberg und wann wurde es zu einer Lieblingsdestination für dich? Mein Vater arbeitete vor langer Zeit hier und seitdem gehe ich zum Engelberg snowboarden.

Wann hast du mit dem Snowboarden begonnen und was brachte dich dazu, das Brett den Skistöcken vorzuziehen? Als der amerikanische Künstler Richard Prince gefragt wurde: „Warum Kunst?“, antwortete er: „Etwas anderes macht keinen Sinn“ Das gilt sowie für meine Kunst wie auch zum shredden.

Wann war deiner Meinung nach das „Goldene Zeitalter“ von Engelberg? Das Goldene Zeitalter in Engelberg trifft immer dann ein.. wenn alle Bauern und ihre Familien zum selbern Zeitpunkt zufällig classic Blue Jeans tragen.

Was macht Engelberg gut/schlecht? Alles mega!

Wenn du in Engelberg bist, was machst du dann als erstes – und als letztes? Ha, easy stuff like going to eat a pizza at the Ice hall and then go to the the toilet and flush down all my universes that run like clockwork forever, my pictures are pulled together, the sun changing the weather, the nature, and the scale in advance don’t make sense, the water flushing farmers gravity… After I finished all of that work, I go snowboarding.

Mehr über Randy:
(Auszug aus seinem Lebenslauf)

R a n d y
T i s c h l e r

(*1973) ist ein Künstler und Fotograf. Er lernte den Fotojournalismus durch seine Eltern, die beide Fotografen waren, kennen und verfügt über einen BA (Hons) in Visual Communication der Universität College for Creative Arts in Maidstone, England. Seither präsentierte er zahlreiche Solo-Ausstellungen und veröffentlichte mehrere Bücher. Berichte und redaktionelle Kunstartikel erschienen in verschiedenen nationalen und internationalen Magazinen.

// RANDY TISCHLER’S POZZIBLE 10 //

„Ein Fotograf hat die FCZ-Frauen als Gang inszeniert“ – VICE Magazin
„Wieso ein Schweizer Fotograf sogenannte Wirtschaftsflüchtlinge vor seinem Mercedes porträtiert!“ – VICE Magazin
Hier können Sie ihn finden:

Randys Webseite, sehen Sie sich einfach um!

 

Randy Tischler Art Photography Exhibition.

Wir freuen uns auf Sie.

Ski Lodge Engelberg on Instagram