Niklas Eric Ski Lodge Engelberg

Niklas und Eric hatten bereits während ihres Studiums in Stockholm den Traum, ein Hotel zu führen. Nach ihrem Abschluss geriet dieser Plan in Vergessenheit und die beiden zogen in verschiedene Länder, um im Bankwesen und der Werbebranche zu arbeiten. Wann immer sie sich trafen – entweder am Gipfel eines schneebedeckten Vulkans in Chile, beim Motorschlittenfahren in den Rocky Mountains oder auf einem Gletscher in Chamonix – zählten sie die noch verbleibenden Tage im Schnee.

Auf einer dieser Reisen, die sie dieses Mal nach Engelberg in der Schweiz führte, nahm alles seinen Anfang. Beide hatten in den frühen 2000er Jahren einige Wintersaisons im Dorf verbracht und erfuhren nun, dass ein heruntergekommenes Hotel zum Verkauf stand. Nach langen Diskussionen wurde ihnen klar, dass der perfekte Zeitpunkt gekommen war: es war an der Zeit, die Bürojobs an den Nagel zu hängen, in die Alpen zu ziehen und ein eigenes Hotel zu führen. Nicht irgendein Hotel. Nach jahrelangen Reisen in verschiedene Skigebiete wussten sie, was sie bei Urlauben in den Bergen wirklich vermisst hatten: einen Ort, an dem das Personal genau weiss, wo der beste Schnee liegt und der mit leckerem Essen, guten Weinen und ansprechend designten Zimmern punkten kann.

Wir hoffen, dass Sie genauso begeistert sind, wie wir.

Ski Lodge Engelberg on Instagram